Es wird eng

Frauenhäuser sind Schutzräume für Frauen, die vor Gewalt fliehen. Ein Schutzraum, der bisweilen selbst in Not ist. So wie in Köln. Zwei Frauenhäuser gibt es in der Millionenstadt. Aber oft müssen die beiden Frauenhäuser Anfragen ablehnen. Denn es gibt nicht genug Platz.

[Gesendet am 25.11.2014│WDR Lokalzeit Köln]

Foto: Andreas Levers

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s